Hungerstreik in Büren-Stöckerbusch

UPDATE: Häftlinge verweigern Kost in Stöckerbusch Unzufriedenheit mit dem Ausländerrecht Büren (ag). Rund zehn Abschiebehäftlinge verweigern zur Zeit im Durchschnitt in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Stöckerbusch bei Büren die anstaltseigene Kost. Ein Hungerstreik sieht jedoch anders aus. Nach Angaben von JVA-Leiter … Weiterlesen

Zustände im Asylbewerberheim in Büren in der Kritik

Quelle: Neue Westfälische vom 09.12.2010 Privatsphäre zwischen Spanplatten Grüne Ratsfraktion fordert bessere Unterbringung von Asylbewerbern / Bürgermeister sieht Populismus VON JULIA RENNER Büren. Eine Diskussion über die Lebensumstände im Asylbewerberheim Büren hat die Ratsfraktion der Grünen ins Rollen gebracht. „Menschenunwürdig“ … Weiterlesen

Verfahren gegen Demoteilnehmer eingestellt

Tatvorwürfe nicht beweisbar – Polizeieinsatz höchst fragwürdig Pressemitteilung der Bürengruppe vom 02.12.2010 Paderborn. Der Berufungsprozess gegen einen Teilnehmer der Demonstration gegen Abschiebehaft in Büren wurde gestern durch das andgericht Paderborn eingestellt, nachdem dieser in erster Instanz freigesprochen worden war. Am … Weiterlesen

Abschiebung in aller Härte

Quelle: http://www.derwesten.de/nachrichten/Abschiebung-in-aller-Haerte-id3973433.html Düsseldorf. Er ist ein 17-Jähriger Flüchtling aus Afghanistan. Das Schicksal hat ihn irgendwie ins Rheinland verschlagen. Die Ausländerbehörden setzten alles daran, ihn schnell wieder abzuschieben. Auch Selbstmordversuche schützten ihn nicht. Er ist kein Junge, den Deutschland willkommen heißt. … Weiterlesen

Pfarrer kritisiert Abschiebepraxis im Kreis Warendorf

Quelle: http://www.epd.de/west_index_80153.html Warendorf/Büren (epd). Der evangelische Seelsorger im bundesweit größten Abschiebegefängnis in Büren, Pfarrer Burkhard Schmidt, hat die Abschiebepraxis im Kreis Warendorf kritisiert. Vor fünf Monaten sei ein psychisch schwer kranker und suizidgefährdeter Türke gegen das Votum seines behandelnden Arztes … Weiterlesen

250 Menschen demonstrierten heute gegen Abschiebehaft

Pressemitteilung der Bürengruppe vom 25.09.2010 Büren/Paderborn – Am heutigen Samstag demonstrierten vor der Abschiebehaftanstalt im westfälischen Büren und in Paderborn 250 Menschen. Die Bürengruppe Paderborn hatte unter dem Motto „ES REICHT!“ zum Protest gegen Abschiebung und Abschiebehaft aufgerufen. Bis zu … Weiterlesen

Presseerklärung der Bürengruppe

Demonstration gegen Abschiebehaftanstalt Paderborn/Büren | Für Samstag, den 25. September 2010 ist in Büren und Paderborn erneut eine Demonstration geplant, die sich gegen Abschiebehaft richtet. Die Bürengruppe Paderborn ruft unter dem Motto „Es reicht! Abschiebeknäste schließen – Abschiebung stoppen!“ ab … Weiterlesen

Erklärung der GRÜNEN

Zur angekündigten Demo gegen Abschiebeknäste in Paderborn am kommenden Samstag erklären Volker Beck, menschenrechtspolitischer Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion, und Monika Düker, Flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion: „Asylbewerber verdienen unsere Solidarität statt Ausgrenzung. Versteckt im Wald bei Büren (Kreis Paderborn) liegt … Weiterlesen