Kabinett NRW beschließt härtere Haftbedingungen in Abschiebehaft Büren

Pressemitteilung des Vereins Hilfe für Menschen in Abschiebehaft e.V.: Kabinett NRW beschließt härtere Haftbedingungen Büren/Düsseldorf – Das Landeskabinett NRW hat am 10.7.2018 einen neuen Gesetzentwurf zur Regelung des Abschiebehaftvollzuges beschlossen. Es sollen massive Verschärfungen im Haftrecht eingeführt werden. „Ein kaum … Weiterlesen

Kollektivstrafe nach Fluchtversuch in Büren

Pressemitteilung des Vereins „Hilfe für Menschen in Abschiebehaft Büren e.V.“ Büren – Wie Gefangene der Abschiebehaft in Büren berichteten, haben am 6.7.2018 zwei Gefangene versucht zu fliehen. Die Anstaltsleitung verhängte als Kollektivstrafe den Einschluss aller Gefangenen, woraufhin 30 Gefangene einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Unmenschliche Abschiebepraxis

Nur zwei Fälle der alltäglich gewordenen Praxis in Deutschland: Unmenschlicher Abschiebeversuch einer Frau mit Risikoschwangerschaft Anti-Folter-Kommission erhebt Schwere Vorwürfe gegen Abschiebepraxis: Abschiebung einer Frau mit 3 Kindern, von Blutrache bedroht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News