Aufnahmelager neben dem Knast in Büren

Wie der heutigen Presse zu entnehmen ist, plant das Land NRW eine Zeltstadt für bis zu 1000 Flüchtlinge in unmittelbarer Nähe zum Abschiebegefängnis in Büren. Der Abschiebeknast, der seit Mai 2015 unter der verharmlosenden Bezeichnung „Unterbringungseinrichtung für Ausreisepflichtige“ geführt wird, … Weiterlesen

Paderborn: Veranstaltung zu Abschiebehaft mit Landtagsabgeordetem

Pressemitteilung des Vereins Hilfe für Menschen in Abschiebehaft Büren e.V.: Paderborn/Büren – „Warum wieder Abschiebehaft in Büren?“ so das Thema des Informationsgesprächs zur Abschiebehaftanstalt mit einem Landtagsabgeordneten der Piraten am Dienstag, dem 20. Oktober, 19 Uhr in der Kulturwerkstatt Paderborn, … Weiterlesen

Büren: ein Gefängnis, das nicht mehr Gefängnis heißen darf

„Unterbringungseinrichtung für Ausreisepflichtige“ – mit dieser orwellschen Sprachschöpfung versucht die NRW-Landesregierung zu verschleiern, dass sie in Büren wieder einen Abschiebeknast betreibt. Doch ein Gefängnis bleibt ein Gefängnis. Das können selbst die ausgewählten Journalist_innen nicht ganz wegschreiben, die für die Imagekampagne … Weiterlesen

Seelsorge in Abschiebehaft – „Eigentlich absurd“

Es gibt viele Gründe, warum Menschen in Abschiebehaft landen. In allen Fällen ist der Verwaltungsaufwand enorm. Die evangelische Pfarrerin Kornelia Frisch leistet Seelsorge. Sie ist sich sicher: Mit Rückkehrberatung, könne man sich Abschiebehaft komplett sparen. Artikel aus MiGAZIN (Migration in … Weiterlesen

Kampagne gegen die massive Verschärfung des Asylgesetzes geht weiter!

„Wer nicht ertrinkt, wird eingesperrt” +++ Mobilisierung bis Tag X +++ #stopasyllaw Die Entscheidung im Bundestag zur Asylrechtsverschärfung ist auf ein unbekanntes Datum verschoben worden. Gerüchten zufolge gab es kritische Stimmen innerhalb der SPD. Ob dies etwas mit dem Protest … Weiterlesen

„Der rot-grüne Knast muss weg!“

Etwa 250 überwiegend junge Menschen haben am gestrigen Samstag, den 30.05.2015 in Büren friedlich, aber kraftvoll gegen das dortige Abschiebegefängnis demonstriert. Seit dem 18. Mai werden in der JVA Büren wieder Flüchtlinge und Migrant_innen inhaftiert, um sie abzuschieben. Der Protest … Weiterlesen

Abschiebegefängnis in Büren wiedereröffnet

Pressemitteilung der AG Abschiebungshaft Büren – In Büren öffnete das sogenannte Unterbringungsgewahrsam für Ausreisepflichtige seine Türen. Ob dort bereits die ersten Menschen wieder inhaftiert wurden, konnte auch bei einer Mahnwache vor der Einrichtung nicht herausgefunden werden. Ca. 40 Menschen protestierten … Weiterlesen

Demo gegen Abschiebehaft am 30.5.15 in Büren

Am 30. Mai 2015 werden wir erneut gegen Abschiebehaft un den Knast in Büren demonstrieren. Beginn ist um 12:00 Uhr in Büren an der Schule (Kleffnerstr. 4), dort sind auch Parkplätze. Nach einem Demonstrationszug durch die Stadt Büren fahren wir gemeinsam … Weiterlesen