Demonstration gegen Abschiebehaft: 29.8. in Paderborn

(english | français | العربية (arabisch) | Kurdi | Română | Türkçe | اردو (Urdu)| italiano) Key to Humanity Grenzen öffnen! Abschiebeknäste schließen! Demonstration gegen Abschiebehaft 29.08.2020 12:00 Uhr in Paderborn am Westerntor/ Herz-Jesu-Kirche Mehr Information: 1. Abschiebehaft ist Institutioneller Rassismus … Weiterlesen

Redebeitrag zur Demo „Black Lives Matter“ 13.06.2020 in Paderborn von Frank Gockel

Über Privilegien, Rassismus und kritischem Weißsein und kritischer Männlichkeit, den Abschiebeknast Büren – mit dem staatlichen Rassismus Absonderungshaft. Und dem Wunsch nach einer Welt ohne Grenzen, und damit ohne Abschiebungen und ohne Abschiebeknäste. Rede im Wortlaut      |     … Weiterlesen

Willkür in der Abschiebehaftanstalt

Pressemitteilung des Vereins “Hilfe für Menschen in Abschiebehaft Büren e.V.” (Link) Büren – Im Frühling dieses Jahres wurden sechs Flüchtlinge in der nordrhein-westfälischen Abschiebehaftanstalt in Büren inhaftiert, weil sie an Corona erkrankt waren. Dies erfolgte ohne eine gesetzliche Grundlage für … Weiterlesen

Mahnwache anlässlich Todestag eines Geflüchteten im Abschiebegefängnis Büren

Mit einer Mahnwache am 4.6.2020 am Amtsgericht Paderborn wurde den Verstorbenen im Abschiebegefängnis Büren gedacht und die Abschaffung der Abschiebehaft anlässlich des zweiten Todestages eines Inhaftierten in Abschiebehaft Büren gefordert. Das Amtsgericht Paderborn ist für die Verlängerung der Abschiebehaft zuständig … Weiterlesen

Online-Vortrag: Rassismus durch den Rechtsstaat. #Abschiebehaft als Ausschlussinstitution

Am Freitag, 24.4., findet um 19 Uhr ein Online-Vortrag “Rassismus durch den Rechtsstaat. Abschiebehaft als Ausschlussinstitution” von Sebastian Nitschke statt. Schaltet ein auf dem Youtube-Kanal von DigitalRadikal Münster: Link zum Online-Vortrag Mehr Infos findet ihr hier (Link GegenAbschiebeungen MS). … Weiterlesen

Betroffenenbericht in Abschiebehaft | Interview with a deportation detainee in Büren

Ein Mann, der 6 Jahre in Deutschland verbracht hat, wird in Abschiebehaft nach Büren gesperrt. Während seiner Inhaftierung entstand dieses Interview, in dem er u.a. auf die mentalen Auswirkungen der Abschiebehaft, die Zustände in Büren und seine Situation schildert. Audio-Version … Weiterlesen