Nicht länger „soft“ zu illegalen Einwanderern

Artikel von Heise: Nicht länger „soft“ zu illegalen Einwanderern Der britische Einwanderungsminister freut sich über das größte Abschiebehaftzentrum Europas Die britische Regierung rühmt sich seit gestern des größten Abschiebehaftzentrums Europas. Mit dem Anbau zweier neuer Flügel erhält das Immigration Removal … Weiterlesen

Schon wieder Selbstmord in Abschiebehaft

UPDATE 7.7.2010: Demonstration in Hannover: Wir trauern um Slawik – Abschiebehaft gehört abgeschafft! Aufruf Am Freitag, 2. Juli 2010 erhängte sich der 58-jährige Slawik K. in der Justizvoll- zugsanstalt (JVA) Langenhagen bei Hannover. Dies ist in diesem Jahr der bereits … Weiterlesen

Hungerstreik im Abschiebeknast Hannover-Langenhagen

Quelle: http://de.indymedia.org/2010/07/285369.shtml Um gegen ihre Abschiebung zu protestieren,‭ ‬traten am‭ ‬26.6.2010‭ ‬vier Abschiebehäftlinge in der JVA Langenhagen,‭ ‬Hannover,‭ ‬in Hungerstreik. Unter ihnen befand sich der syrische Flüchtling Abrahim Bakro,‭ ‬der am‭ ‬22.6.2010‭ ‬auf der Ausländerbehörde in Oldenburg von der Polizei … Weiterlesen

Kirchengemeinde Detmold-Ost gewährt Frau I. Kirchenasyl

Wir dokumentieren die Pressemitteilung der Flüchtlingshilfe Lippe e.V. Kirchengemeinde Detmold-Ost gewährt Frau I. Kirchenasyl Detmold – Nach einer zweijährigen Fluchtodyssee und mehreren Suizidversuchen von Frau I. plante die Ausländerbehörde Detmold heute, eine tschetschenische Frau in Abschiebehaft zu nehmen. Die Kirchengemeinde … Weiterlesen

Aufruf zum Mitmachen! Kampagne gegen Dublin II

Jetzt mitmachen: Email- und Fax-Kampagne an die fünf Hauptverantwortlichen in Berlin, Nürnberg und Dortmund – die fortgesetzten Abschiebungsversuche nach Griechenland sofort stoppen! Aus dem ersten Newsletter zur Kampagne gegen DUBLIN II Liebe Leute! Mit der Veröffentlichung und Verteilung unserer Massenzeitung … Weiterlesen

Grenzenlos durch den Sommer!

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Auch dieser Sommer wird wieder ein heißer, antirassistischer Sommer werden. Hier ein Überblick über die bisher geplanten, transnationalen Veranstaltungen 2010, auch anlässlich des fünfjährigen Bestehens von FRONTEX und dem fünften Jahrestag der Toten von … Weiterlesen